Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Gefährdungsbeurteilung: Kontakt Schulleitung -> IfL

Möchten Sie unser Beratungssangebot für die Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung der Arbeitsplätze an Ihrer Schule annehmen?

Wichtig: Die Beratung im Cockpit IfL beinhaltet eine Online-Befragung des gesamten Kollegiums, eine Online-Befragung zur Organisation des Gesundheits- und Arbeitsschutzes für die Schulleitung und bei Bedarf eine Begehung der Schulgebäude. Anschließend erhalten Sie im Cockpit IfL Empfehlungen für Maßnahmen.

(Dies ist eine Pflichtfrage.)
Bitte geben Sie hier zur Abstimmung des weiteren Vorgehens einen Ansprechpartner und Kontaktdaten sowie die Schulnummer an.
Unsere Schule möchte bei der Gefährdungsbeurteilung der Arbeitsplätze nicht durch das Institut für Lehrergesundheit beraten werden.
Optionale Angabe: Haben Sie bereits einen Wunschtermin für den Start der Online-Befragung im Cockpit IfL?
Datums- / Uhrzeitauswahl öffnen

Hinweis: Vorgesehen ist ein Befragungszeitfenster von 2 bis maximal 3 Wochen. In diesem Zeitraum entscheiden die Teilnehmer/innen selbst, wann und ob sie an der Online-Befragung teilnehmen möchten.

Wie lange liegt die Durchführung der letzten Gefährdungsbeurteilung der Arbeitsplätze an Ihrer Schule zurück?

Bitte geben Sie den Grund an. (Mehrfachnennungen möglich)

Wir versichern, dass Ihre Angaben streng vertraulich behandelt werden. Die erhobenen Daten verbleiben am Institut für Lehrergesundheit und werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Mitarbeiter des Instituts für Lehrergesundheit sind weisungsfrei und unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht.